Wir bilden aus zum:

Betonfertigteilbauer

Berufsbild:

  • Fertigung von Beton und Stahlbetonfertigteilen
  • Herstellen von Beton
  • Herstellen von Schalung und Formen nach vorliegenden Schalungsplänen
  • Herstellen von Bewehrung nach vorliegenden Bewehrungsplänen
  • Bearbeiten von Betonoberflächen

Verfahrensmechaniker

Berufsbild:

  • Lesen, Anwenden und Erstellen technischer Unterlagen
  • Grundfertigkeiten der Werkstoffbearbeitung
  • Instandhalten von Werkzeugen
  • Erschließungs-, Gewinnungs- und Fördertechniken
  • Verarbeiten von Rohstoffen und Endprodukten
  • Grundlagen der Elektrotechnik, Mess-, Steuerungs- und Regeltechnik
  • Gewinnen, Fördern und Transportieren von Rohstoffen
  • Verfahrensabläufe, Produktions- und Prozesssteuerung
  • Instandhalten von Maschinen und Anlagen
  • Lagern und Entsorgung

Bewehrungsbau Lehrlinge     Verfahrensmechaniker Lehrling     Betonfertigteilbauer Lehrling

Anforderungen:

  • Hauptschulabschluss, Handwerkliches Geschick, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein

Ausbildungsablauf: 

  • Ausbildungszeit 3 Jahre, gegliedert in betriebliche und außerbetriebliche Ausbildung, Zwischenprüfung im 2. Lehrjahr, Abschlussprüfung mit Prüfung durch die IHK

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.