Die neue nbw-Broschüre zum 125-jährigen Firmenjubiläum

Mit unserer neuen Broschüre möchten wir Ihnen einen „kleinen“ Eindruck vermitteln, wie bewegt unsere Firmengeschichte über diesen langen Zeitraum bisher war. Seit 1892 ging es durch die Hände unterschiedlicher Familien, überstand die Weltkriege, wurde zum volkseigenen Betrieb und später reprivatisiert.

Einfach anklicken:

http://www.unserebroschuere.de/nbw_Neustaedter_Betonwerk/WebView/

Auch unseren Partnern haben wir die Chance gegeben Teil davon zu werden. Wir danken unseren Partnern auf diesem Wege für Ihre Unterstützung und wünschen Ihnen und uns weiterhin eine gute Zusammenarbeit.

www.volkmann-rossbach.de

www.he-b.de

www.master-builders-solutions.basf.de

www.peri.de

www.elias-transporte.de

www.bauschlosserei-raue.de

www.mc-bauchemie.de

www.starkenberger-gruppe.de

http://www.unserebroschuere.de/nbw-betonwerk/WebView/

Unsere neue Imagebroschüre

Um unser Unternehmen auf Messen und allgemein ansprechend präsentieren zu können, haben wir eine neue Unternehmensbroschüre gestaltet, die uns und unsere Leistungen verbildlicht. Auch unseren Partnern haben wir die Chance gegeben Teil davon zu werden.

Wir danken unseren Partnern auf diesem Wege für Ihre Unterstützung und wünschen Ihnen und uns weiterhin eine gute Zusammenarbeit.

www.mc-bauchemie.de

www.rhein-chemotechnik.com

www.ag-stahl.de

 

Güllebehälter für die Landwirtschaft

Seit 2005 stehen unsere monolithischen Behälter bei der nbw Neustädter Betonwerk GmbH als Wasserbehälter, Teil- und Vollbiologische Kleinkläranlagen auf dem Lieferprogramm. Im Jahr  2014 erweiterten wir unsere nbw-Monolithenproduktion und können Ihnen seitdem diese Behälter mit einer PP-Auskleidung (System Corprotect) anbieten.

Höchstmögliche Betonqualität und ein fest einbetoniertes Inlay zeichnen diese Neuheit aus. Unsere Behälter werden mit einem Durchmesser von 2,30 m und in den Größen 4,8 und 5,9 m³ gefertigt. Gärbehälter sind durch den Kontakt mit Abwasser und seinen Zersetzungsprodukten permanent korrosionsgefährdet. Durch das System Corprotect im Zusammenhang mit monolithisch gegossenen Betonfertigteilen ist eine dauerhafte Abwasserbeständigkeit, Dichtheit und Auftriebssicherheit des Betonbehälters gewährleistet.

Diese monolithisch gefertigten Behälter überzeugen durch ihre schnelle Einbauzeit, das spart Zeit und Geld.

IMAG0176         IMAG0182

Gern beraten wir Sie bei Ihren Vorhaben.

          

 

Neu im Sortiment ab März 2014

nbwWandbausteine

n wie => nützlich ⋅ b wie => bewehrt ⋅ w wie => Wandbaustein

DSCF0001     DSCF0022     DSC02245-2

  • nbw-Wandbausteine als provisorische oder auch als dauerhafte Lösung geeignet.
  • einfach aufzubauen, ohne aufwendiges Fundament und immer wieder kostengünstig umstellbar
  • sehr stabil durch das Eigengewicht, ohne verkleben, vermörteln oder sonstigem Befestigungsmaterial

Anwendungsbeispiele:

  • Begrenzungs- und Leitwände
  • Böschungssicherung
  • Schüttgüterboxen jeder Art
  • Carportbau
 Artikel / Größe Maßangaben Gewicht
 Größe I 1,80 x 0,60 x 0,60 m 1,50 t/Stück
 Größe II 1,20 x 0,60 x 0,60 m 1,00 t/Stück
 Größe III 0,60 x 0,60 x 0,60 m 0,50 t/Stück

Die nbw-Wandbausteine werden auf Kundenwunsch für den oberen Abschluss ohne Noppen (gegen Aufpreis) gefertigt. Für das Versetzen werden 2 Seilschlaufen RD 16 pro Stein benötigt, leihweise geben wir Ihnen diese Seilschlaufen gegen eine  Nutzungsgebühr mit.

Gern beraten wir Sie bei Ihren Vorhaben. (Telefon 036481/587-17 Herr Blumenstein)

Wir bilden aus zum:

Betonfertigteilbauer

Berufsbild:

  • Fertigung von Beton und Stahlbetonfertigteilen
  • Herstellen von Beton
  • Herstellen von Schalung und Formen nach vorliegenden Schalungsplänen
  • Herstellen von Bewehrung nach vorliegenden Bewehrungsplänen
  • Bearbeiten von Betonoberflächen

Verfahrensmechaniker

Berufsbild:

  • Lesen, Anwenden und Erstellen technischer Unterlagen
  • Grundfertigkeiten der Werkstoffbearbeitung
  • Instandhalten von Werkzeugen
  • Erschließungs-, Gewinnungs- und Fördertechniken
  • Verarbeiten von Rohstoffen und Endprodukten
  • Grundlagen der Elektrotechnik, Mess-, Steuerungs- und Regeltechnik
  • Gewinnen, Fördern und Transportieren von Rohstoffen
  • Verfahrensabläufe, Produktions- und Prozesssteuerung
  • Instandhalten von Maschinen und Anlagen
  • Lagern und Entsorgung

Bewehrungsbau Lehrlinge     Verfahrensmechaniker Lehrling     Betonfertigteilbauer Lehrling

Anforderungen:

  • Hauptschulabschluss, Handwerkliches Geschick, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein

Ausbildungsablauf: 

  • Ausbildungszeit 3 Jahre, gegliedert in betriebliche und außerbetriebliche Ausbildung, Zwischenprüfung im 2. Lehrjahr, Abschlussprüfung mit Prüfung durch die IHK